Auslandsbetreuung

Auslandsbetreuung

In Kooperation mit den im jeweiligen Land anerkannten Trägern werden intensivpädagogische Maßnahmen in Rumänien und Spanien angeboten. Die Durchführung erfolgt je nach Bedarf in Einzel- oder Kleingruppenbetreuung.


Aufnahme finden:

  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in besonderen Lebenssituationen, die in bisherigen Maßnahmen keine Perspektive gefunden haben.
  • junge Menschen, die durch erhebliche Misserfolgserlebnisse, negative Orientierung und/oder Resignation, eine scheinbar ausweglose Gegenwart erleben.
  • junge Menschen, die heim- und/oder schulmüde sind und traditioneller erzieherischer Einflussnahme ablehnend gegenüberstehen.